Universaltransportwagen Typ 1

wahlweise ohne oder mit Flachhub

 

Universaltransportwagen UTW Typ 1 werden zum Transport schwerer Güter aller Art eingesetzt.

Der Universaltransportwagen UTW Typ 1 besteht aus einer Antriebseinheit und einer fest damit verbundenen Lastaufnahme. Der Träger der Antriebseinheit und die Lastaufnahme bilden ein gemeinsames Fahrzeugchassis.

Im Bereich der Antriebseinheit befindet sich der Antrieb mit dem Lenk- und Antriebsrad sowie die gesamte Hydraulik und Elektrik des Fahrzeugs. Das Fahrzeug wird mit Staplerbatterien 48V betrieben.

Die Lastaufnahme ist dem kundenspezifischen Bedarf angepasst. In der Standardausführung ist die Lastaufnahme als Tischplatte ausgelegt, auf der das Transportgut befördert wird. Länge, Breite und Ladehöhe der Tischplatte werden entsprechend dem zu befördernden Transportgut festgelegt. Passend zum Transportgut kann die Tischplatte mit entsprechenden Halterungen zur Sicherung des Transportguts ausgerüstet werden.
Sofern der Universaltransportwagen UTW Typ 1 nicht mit einem Kran oder einem anderen Hebezeug be- und entladen werden soll, bietet es sich an, die Transportgüter auf entsprechenden Lagergestellen zu lagern, die dann vom Universaltransportwagen UTW Typ 1 unterfahren werden und für den Transport angehoben werden können. Hierzu wird der Universaltransportwagen UTW Typ 1 mit einer Hubeinrichtung versehen. Die Hubhöhe des Fahrzeugs ist auf die Höhe der Transportgestelle abzustimmen.

In Sonderausführung sind die Universaltransportwagen UTW Typ 1 auch als „Abschleppwagen“ zum innerbetrieblichen Transport schwerer LKW und Kettenfahrzeuge während deren Produktionsprozeß erhältlich.

Der Bediener geht üblicherweise hinter dem Fahrzeug und steuert es über die Handdeichsel.Die Lenkfunktion ist mit hydraulischer Servounterstützung versehen. Die Geschwindigkeit kann über den Fahrschalter an der Handdeichsel stufenlos reguliert werden.

Die Universaltransportwagen UTW Typ 1 können optional mit Funkfernsteuerung ausgestattet werden, so dass sich der Bediener beim Rangieren den für Ihn günstigsten Standort aussuchen kann.

Optional ist für die Universaltransportfahrzeuge UTW Typ 1 auch eine Bedienerplatform erhältlich, auf der der Bediener während der Fahrt mitfahren kann.

Sie wollen schwere Güter, auch mit ungewöhnlichen Abmessungen, innerbetrieblich transportieren? Dann sollten wir über die Vorteile des Einsatzes von Universaltransportwagen UTW Typ 1 reden. Benennen Sie uns Gewicht und Abmessungen Ihrer Transportgüter und die angedachten Transportbedingungen. Wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihren Bedarf zugeschnittenes Angebot.
 

Bandanlagen in Kurzbauform Handlingsysteme Tandemscheren Hubtisch Hubtische Fabrications Atlas Deutschland Serie SL2 Zweiseitenhaspel_mit_Start Stopp Antrieb Coilverarbeitung Band Vorschubrichtmaschine Stanzwerkzeugwechselfahrzeug Werkzeugwechsel Kugelleisten Optimierung Stanzwerkzeugteilung Folgeverbundwerkzeug Wechselwagen Hochhub Mast Sonderkomponentenwendestationen